Datenschutz-Hinweis: Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Um eine detaillierte Beschreibung der verwendeten Cookies einzusehen und bei Bedarf deren Speicherung anpassen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

English

Unser Kunde: PAKi Pooling Partners

PAKi Pooling Partners digitalisiert seine Logistikprozesse mit der X4 BPM Suite und wickelt nun erfolgreich Vorgangsmengen ab, die bislang unmöglich waren.

PAKi

Logistikprozesse optimieren mit der X4 Suite

PAKi ist als Betreiber des größten europäischen Netzwerkes POOLING PARTNERS mit über 10.000 Stationen Marktführer im Poolmanagement standardisierter und tauschfähiger Ladungsträger und setzt beim Datenaustausch mit seinen Kunden auf die X4 Suite.

Mit 39 Jahren Erfahrung und über 120 Spezialisten organisiert PAKi in den europäischen Sprachen den Fluss von Paletten und Gitterboxen europaweit so, dass diese Ladungsträger für PAKi-Kunden immer und überall und in jeder gewünschten Qualität verfügbar sind. PAKi-Kunden können dabei tauschen, mieten und kaufen. Diesen Service bietet PAKi für Euro-Paletten, Gitterboxen, Düsseldorfer Paletten, Viertelpaletten, Euro-E Kisten und Euro H1-Hygienepaletten an.

Abwicklung projektbezogener und kundenspezifischer Lösungen mit der X4 Suite

Da die Anforderungen beim Datenaustausch mit Kunden, Lieferanten und Partnern stetig zunehmen, hat die PAKi Logistics GmbH nach einem geeigneten Anbieter für das Schnittstellenmapping und die Prozessorientierung gesucht. „Wir haben nach einer Lösung gesucht, mit der wir unser bestehendes System modular ergänzen und projektbezogen optimieren können.“, so der Prozessbeauftragte Lars Alexander.

SoftProject konnte mit der X4 Suite ganz klar punkten. Der Fokus liegt dabei auf dem Modellieren von Geschäftsprozessen, die sofort ausführbar sind. Das einfache Erstellen von Prozess-Schablonen per Drag & Drop, die dann mit unterschiedlichen Mappings verwendet werden, überzeugte die IT-Verantwortlichen Herrn Schenkel und Herrn Alexander.

Das Erstellen neuer Prozessschablonen aufgrund neuer Kundenanforderungen oder die Veränderung bestehender Abläufe kann aufgrund des einfachen Modellierungswerkzeuges mit der X4 Suite in wenigen Tagen umgesetzt werden. Im ersten Schritt testete das Unternehmen in Zusammenarbeit mit einigen ausgewählten Kunden BPM als Cloud-Anwendung, bevor es sich entschied, die X4 Suite direkt im eigenen Hause einzusetzen.

PAKi LOGISTICS GMBH

Eckdaten:

  • Hauptsitz Ennepetal (Nordrhein-Westfalen)
  • Mitarbeiter: 140
  • 16 Standorte in Europa

Branche: Logistik

Verwendete Produkte:

© 2018 SoftProject GmbH