Datenschutz-Hinweis: Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Um eine detaillierte Beschreibung der verwendeten Cookies einzusehen und bei Bedarf deren Speicherung anpassen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

English

Neues von SoftProject

Ab jetzt keine Neuigkeiten mehr verpassen! 
Melden Sie sich zu unserem kostenlosen X4 Newsletter an.

Lernen Sie uns persönlich kennen!

06.11.2018 – 07.11.2018 SoftProject meets Insurance + Anwendertag

BiPRO-Tag 2018: SoftProject präsentiert erweiterten X4 BiPRO Server

Auf dem BiPRO-Tag am 06. und 07. Juni 2018 in Neuss stellen wir Ihnen Erweiterungen für den X4 BiPRO Server vor, mit denen nun auch Vermittlerorganisationen schnell und einfach ihre IT-Systeme fit für die BiPRO-Kommunikation machen können.

BiPRO-Normen 410 und 430 für Consumer im X4 BiPRO Server

SoftProject auf dem BiPRO-Tag 2018

Auch für Makler bzw. Versicherungsvermittler ist es von höchster Wichtigkeit, über eine standardisierte BiPRO-Schnittstelle mit den BiPRO-Services von Versicherern sicher zu kommunizieren. Mit der neuen Unterstützung der Consumer-Sicht im X4 BiPRO Server ist dies nun einfach möglich: Vermittler können ihr Maklerverwaltungsprogramm (MVP) oder einen Vergleichsrechner nun auf Basis der X4-Technologie mit geringem Aufwand an die Service-Landschaft eines Versicherers anbinden.

Der X4 BiPRO Server stellt mit der optional lizenzierbaren Consumer-Sicht für die BiPRO-Norm 430 (Transfer von Lieferungen) nun direkt nutzbare Prozess-Vorlagen bereit, die den Abruf von BiPRO-Lieferungen ermöglichen. Durch den Fokus auf die wesentlichen Bestandteile wird das notwendige fachliche und technische Know-how für eine erfolgreiche Umsetzung damit stark reduziert.

X4 BiPRO Server – Consumer-Sicht

Bereits im Standardumfang des X4 BiPRO Servers wird jetzt die BiPRO-Norm 410 (Authentifizierung) aus der Consumer- bzw. Vermittlersicht unterstützt. Damit wird der Abruf von BiPRO-Tokens über die Norm 410 entscheidend vereinfacht – eine ansonsten komplexe kryptographische Aufgabe. Zusätzlich sind im Standardumfang des X4 BiPRO Servers auch die entsprechenden Provider-Sichten für BiPRO-Norm 410 sowie für BiPRO-Normen der 200er und 300er Reihe "out of the box" verfügbar.

Digitalisierungsoffensive Schadenstatus/-meldung

SoftProject ist BiPRO-Top-Anwender

Mit der kürzlich vom BiPRO e.V. gestarteten Digitalisierungsoffensive Schaden (DiO Schaden) werden nun für die Themen Schadenstatus und Schadensmeldung entsprechende Normen und Prozesse in einer User Group ausgearbeitet. Hierbei wird zunächst eine asynchrone Schadenmeldung sowie Nachmeldungen (Norm 503) standardisiert, gefolgt von der Übermittlung des Schadenstatus (Norm 430.5) mit und ohne Dokumente. Schließlich gilt es für die digitale Schadenauskunft (Norm 503 Schadenmeldung und 480.6 Schadensuche) Standards und Schnittstellen zu definieren.

Erfahren Sie auf dem BiPRO-Tag im Gespräch mit unseren Experten, wie Sie in Kombination mit unserer Schadenlösung Claim Suite bereits heute die in der DiO Schaden diskutierten Normen und Prozesse umsetzen und von der systematischen Digitalisierung frühzeitig profitieren können.

Jetzt den X4 BiPRO Server kennenlernen

Neugierig geworden? Dann ergreifen Sie jetzt die Chance und verschaffen Sie sich Wettbewerbsvorteile, indem Sie mit dem X4 BiPRO Server sichere digitale Prozesse und Services umsetzen. Treffen Sie uns auf dem BiPRO-Tag am 06. und 07. Juni 2018 in Neuss. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stellen Ihnen den X4 BiPRO Server vor.

Weiterführende Informationen


X4 BiPRO Server

Der X4 BiPRO Server steuert die elektronische Kommunikation zwischen Versicherern, Maklern und Vertriebspartnern. Der Server ermöglicht die schnelle Umsetzung von Webservices auf Basis der BiPRO-Normen. Durch die konsequente Standardisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen können Versicherungen und Vermittler Kosten senken und ihre Effizienz steigern.

BiPRO-Tag 2018

Erfahren Sie auf dem BiPRO-Tag 2018 mehr über den X4 BiPRO Server und wie in Kombination mit der Schadenlösung Claim Suite bereits heute die in der Digitalisierungsoffensive Schadenstatus/-meldung (DiO Schaden) diskutierten Normen und Prozesse umgesetzt werden können.

Lösungen für die Versicherungswirtschaft

Mit unseren IT-Lösungen auf Basis der X4-Technologie automatisieren wir Ihre Kommunikation und vereinfachen Ihr Schnittstellenmanagement, damit Sie Geld sparen und Ihre Service-Qualität erhöhen können.

Zurück

Über uns


SoftProject GmbH

Die SoftProject GmbH ist ein unabhängiges Software-Haus mit Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen wächst überdurchschnittlich und beschäftigt heute rund 80 Mitarbeiter. Mehr als 300 Unternehmen weltweit setzen mittlerweile auf die SoftProject-Technologie „Made in Germany“.

Als Spezialisten für die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bietet SoftProject Lösungen und Services rund um ihr Kernprodukt, die X4 Suite. Zum Leistungsspektrum zählen außerdem Consulting, Training, Support sowie Hosting für Lösungen auf Basis der X4-Technologie.

© 2018 SoftProject GmbH