English

Condition Monitoring in der Fertigung ermöglichen

Verbinden Sie die Systeme der Prozessplanungsebene, Arbeitsvorbereitung und das Qualitätsmanagement direkt mit allen Maschinen mit der X4 BPM Suite und ermöglichen so ein zentrales Monitoring.

DIE HERAUSFORDERUNG

Condition Monitoring bei heterogenen Systemlandschaften

Fertigungsabläufe in der Industrie sind darauf angewiesen, dass Maschinen und Anlagen effektiv betrieben und Ausfallzeiten minimiert werden. Dazu ist ein ständiges Überwachen aller Prozesse in der Fertigung notwendig. Das Konzept des Condition Monitoring basiert auf einer regelmäßigen Erfassung des Maschinenzustandes durch Messung und Analyse physikalischer Zuständen. Das Condition Monitoring verfolgt zwei Ziele: Sicherheit und Maschineneffizienz.

Für Condition Monitoring müssen alle Systeme, Maschinen und Sensoren verbunden und eine zentrale Auswertungsmöglichkeit der Daten geschaffen werden. Oft sind Fertigungsabläufe jedoch historisch gewachsen. Durch die Heterogenität der Systemlandschaft sind proprietäre Lösungen zur Kommunikation über unterschiedliche Datenformate und Kommunikationsstrukturen erforderlich. Zur weiteren Datenverarbeitung werden zudem nicht selten Schnittstellen zur Prozessplanungsebene, der Arbeitsvorbereitung und dem Qualitätsmanagement geschaffen. Einzellösungen haben den Nachteil, dass jede Änderung in der Maschinenbeschaffung oder -bestückung eine Vielzahl an Software-Anpassungen mit sich bringt. Das ist nicht nur fehleranfällig, sondern kostet auch Ressourcen – sowohl zeitliche als auch finanzielle. 

UNSERE LÖSUNG

Insellösungen über den X4 ESB zusammenführen

Die Zusammenführung der Insellösungen ermöglicht Condition Monitoring. Doch wie genau gelingt diese Zusammenführung? Daten müssen zuerst harmonisiert, d.h. in vergleichbare Datenformate konvertiert werden. Zudem müssen die unterschiedlichen Maschinenschnittstellen als vervielfältigbare Schnittstellen ausgeführt und die Datenbereitstellung muss in einer zentralen Datenbank realisiert werden.

Der X4 Enterprise Service Bus übernimmt diese Aufgabe und ermöglicht mit seiner umfangreichen Adapter-Bibliothek, unterschiedlichste Maschinen und Systeme anzubinden  und verschiedenste Daten in Prozessen zu verarbeiten. Durch die Zusammenführung von Insellösungen über den X4 ESB können Prozessplanungsebene, die Arbeitsvorbereitung (AV) und das Qualitätsmanagement direkt mit allen Maschinen verbunden werden.

Neue Maschinen oder Systeme können an den zentralen X4 ESB über Adapter angebunden werden – sei es ein ERP-System, ältere Maschinen über Low-Level-Protokolle wie TCP/UDP oder aktuelle Schnittstellen wie OPC UA. Über den Elasticsearch Connector können auch Fachbereiche schnell Dashboards und individuelle Auswertungen per Mausklick in Kibana zusammenstellen.

An dieser Lösung beteiligte Komponenten

IHRE VORTEILE

Sinkende Kosten dank Condition Monitoring mit dem X4 ESB

Die Auflösung von Insellösungen vereinfacht die Wartung der Maschinen, da Software-Anpassungen zentral gesteuert werden. Mit dem zentralen Condition Monitoring können Fertigungsprozesse effektiv und ressourcensparend ausgeführt werden, Produkt- und Prozessqualität gesteigert und Herstellkosten kontinuierlich gesenkt werden.

Branche: Industrie

Kategorien:

  • Systeme integrieren
  • Prozesse digitalisieren
  • Daten transformieren
  • Systeme überwachen

Haben Sie noch Fragen?


Suchen Sie nach einer Lösung für eine konkrete Aufgabenstellung in Ihrem Unternehmen?
Gerne präsentieren wir Ihnen die X4 BPM Suite oder unsere IT-Lösungen.

Ihr Ansprechpartner:

Joachim Beese, Geschäftsführer SoftProject GmbH

Joachim Beese

Ich bin für Sie da und beantworte gerne Ihre Fragen.

+49 (0) 7243 / 56 175-0

Weiterführende Informationen


Qualitätsmanagement

Vernetzen Sie bei Fertigungsabläufen mit Hilfe der X4 BPM Suite alle Systeme für eine aktive Qualitätssicherung im Sinne der Null-Fehler-Produktion.

SAP-Integration

Integrieren Sie SAP-basierte Systeme in beliebige unternehmensübergreifende Prozesse und verbinden Sie diese medienbruchfrei mit non-SAP-Systemen. Mit dem X4 ESB als zentraler Hub vernetzen Sie Shop-Systeme, Dienstleister, Lieferanten und anderen Geschäftsprozesse mit SAP-Systemen.

Digitalisierung & Sicherheit: Geschäftsprozesse absichern

Fehlende Sicherheit ist die Achillesferse der Digitalisierung. Wie Sie digitalisierte Geschäftsprozesse absichern können, erfahren Sie im kostenlosen Download X4 Security. 

Prozessbeispiel Elasticsearch

Erleben Sie in einem konkreten Prozessbeispiel die Verwendung des Elasticsearch Connectors und probieren Sie diesen im kostenlosen X4-Testsystem selbst aus.

© 2017 SoftProject GmbH