English

Kundeninformationssysteme (KIS) mit der X4 BPM Suite entwickeln

Realisieren Sie mit Hilfe der X4 BPM Suite Ihr Kundeninformationssystem, um Ihre Kunden möglichst aktuelle Informationen bereitzustellen und gleichzeitig Ihren Kundensupport zu entlasten.

DIE HERAUSFORDERUNG

Kunden schnell und zuverlässig informieren

Für effiziente Service-Prozesse stehen Unternehmen sowohl im B2B- als auch B2C-Umfeld vor der Herausforderung, mit Geschäftspartnern und Kunden einheitlich elektronisch zu kommunizieren und Service- und Support-Anfragen zentral zu bearbeiten. Kunden und Partner sollen zudem relevante Informationen im Sinne eines Self-Services selbst abrufen können. Statt nun einen personell aufwändigen Kundensupport aufzustellen, der 24x7 auf Anrufe oder Mails von Kunden reagiert, müssen aktuelle Informationen aus verschiedensten Systemen abgerufen, angereichert und verarbeitet werden, um die Service-Prozesse sowohl die Support-Mitarbeiter als auch die Geschäftspartner bzw. Kunden zu optimieren. Dies sind beispielsweise:

  1. Statusinformationen (z.B. Tracking des Bestellprozesses)
  2. Fachinformationen (z.B. Abruf von Dokumenten)
  3. Prozessparameter und -regeln (z.B. Änderung des Zustelldatum)
UNSERE LÖSUNG

Die X4 BPM Suite als KIS-Plattform

Mit der X4 BPM Suite verfügen Unternehmen über alle notwendigen Bausteine zur Realisierung und zum Betrieb eines Kundeninformationssystems: Über die Vielzahl der X4 Adapter können praktisch beliebige, beim Kunden im Einsatz befindliche IT-System angebunden und die für das KIS notwendigen Daten abgerufen werden. Dabei ist natürlich darauf zu achten, dass auch nur genau die für den Kunden relevanten Daten abgerufen werden. Diese werden dann in der X4 BPM Suite aufbereitet und dem einzelnen Kunden in verschiedensten Varianten (z.B. per Mail, in einem Web-Portal, in seinem eigenen Intranet, etc.) präsentiert. In der X4 BPM Suite können die eigentlichen Abläufe als Geschäftsprozesse modelliert und als technische Prozesse implementiert werden. Die einzelnen Vorgänge werden dann entlang ihrer Abwicklung überwacht, Terminüberschreitungen erkannt und Eskalationen eingeleitet, Änderungshistorien in einem Journal protokolliert und im X4 Control Center visualisiert. Zusätzlich könnten dem Unternehmen auch statistische Daten oder auch Rückmeldungen aus dem Kundeninformationssystem zurückgespielt werden:

KIS mit der X4 BPM Suite

Exemplarisch seien hier einige Anwendungsfälle aufgeführt:

  1. Ein Versorgungsunternehmen will Großkunden aktuelle Informationen zu technischen Anlagen, die dieser für den Kunden betreibt, oder Informationen zu Verbräuchen bereitstellen
  2. Ein Versicherungsmakler kann seine abgeschlossenen Verträge und seine Provisionen bei einer Versicherung abfragen (z.B. via BiPRO)
  3. Ein Versicherungsnehmer soll im Schadensfall die Schadenmeldung und den Stand der Bearbeitung einsehen können
  4. Versicherungsnehmer sollen einen Überblick über alle geschlossenen Verträge erhalten
  5. Ein Logistikdienstleister stellt allen Kunden ihre Bestellung inklusive des jeweils aktuellen Transportstatus zur Verfügung
  6. Ein Servicemitarbeiter stellt dem Kunden 2 alternative Besuchstermine zur Auswahl

Die an dieser Lösung beteiligten Komponenten:

  • Ausgewählte X4 Adapter zur Anbindung der IT-Landschaft des Unternehmens
  • Ausgewählte X4 Adapter zur Push-Kommunikation mit den Kunden (z.B. POP3 oder SMS)
  • X4 BPM Designer zum Modellieren und Automatisieren der Prozesse zur Verarbeitung der Kundendaten
  • X4 ESB Server zur prozessorientierten Verarbeitung
  • X4 ControlCenter zur Verwaltung der Stammdaten der Kunden
  • X4 Activities und X4 Web Designer zur Erstellung des KIS-Portals
IHRE VORTEILE

Professioneller Kundensupport

Über ein Kundeninformationssystem können diejenigen Informationen gezielt und strukturiert kommuniziert werden, die die Mehrheit der Kunden interessieren. Wenn es gelingt, im KIS die wichtigsten und am häufigsten nachgefragten Informationen bereitzustellen, können die meisten zeitaufwendigen, personalintensiven Rückfragen durch den Kunden abgefangen und ein Kundensupport entsprechend schlank besetzt werden.

Branche: Alle Branchen

Kategorien:

  • Daten transformieren
  • Systeme integrieren
  • Prozesse digitalisieren
  • Menschen in Prozesse einbinden

Haben Sie noch Fragen?


Suchen Sie nach einer Lösung für eine konkrete Aufgabenstellung in Ihrem Unternehmen?
Gerne präsentieren wir Ihnen die X4 BPM Suite oder unsere IT-Lösungen.

Ihr Ansprechpartner:

Joachim Beese, Geschäftsführer SoftProject GmbH

Joachim Beese

Ich bin für Sie da und beantworte gerne Ihre Fragen.

+49 (0) 7243 / 56 175-0

Weiterführende Informationen


Dokumente automatisiert prüfen

Prüfen Sie eingehende Dokumente gegen von Ihnen festgelegte Regelwerke und definieren Sie, wie das Dokument nach einem Regelverstoß weiter bearbeitet werden soll.

Business Activity Monitoring

Überwachen Sie mit der X4 BPM Suite IT-Systeme, Services, Aufgaben & Prozesse und visualisieren Zustände und Messwerte für fachliche & technische Anwender.

Langlaufende Geschäftsprozesse modellieren

Erfahren Sie in diesem Dokument, wie Sie robuste Geschäftsprozesse modellieren, die über längere Zeiträume laufen und auch bei Updates oder Unterbrechungen weiterlaufen.

Digitalisierung & Sicherheit: Geschäftsprozesse absichern

Fehlende Sicherheit ist die Achillesferse der Digitalisierung. Wie Sie digitalisierte Geschäftsprozesse absichern können, erfahren Sie im kostenlosen Download X4 Security. 

© 2017 SoftProject GmbH