Bereits über 30 Unternehmen – Versicherungsunternehmen und Vertriebspartner – haben sich für unsere X4 BiPRO Lösung entschieden. Mit einem X4 BiPRO Server im ISO-zertifizierten Rechenzentrum von SoftProject können in kürzester Zeit BiPRO-konforme Services bereitgestellt werden.

Als Versicherungsunternehmen und -vertrieb müssen Sie den X4 BiPRO Server nicht mehr auf ihren eigenen Systemen installieren und ausführen und sparen so die Kosten für Hardwarekäufe und -wartungen sowie für Software-Lizenzen. Zudem reduzieren Sie den Supportaufwand deutlich. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Skalierbarkeit der gewünschten Services und die regelmäßige Aktualisierung unserer Software-Lösung.

Zusätzlich zu allen klassischen BiPRO-Releases werden auch die fachlichen und technischen Konzepte der neuen BiPRO-Release-Generation RNext unterstützt – auf Wunsch auch im Parallelbetrieb. Neben der klassischen Variante, den X4 BiPRO Server lokal zu installieren, setzt sich immer mehr die Variante Software as a Service (SaaS) durch. Die SoftProject-SaaS-Lösungen sind jederzeit erweiterbar und bieten die Möglichkeit, die in der Versicherungswirtschaft gängigen Anbindungen (BiPRO und GDV) über eine zentrale Plattform administrieren zu lassen.

SaaS - Software als Servicekonzept mit Laptop-Benutzer

Lesen Sie hier, wie Zurich gemeinsam mit SoftProject und dem X4 BiPRO Server in kürzester Zeit die BiPRO-Normen 410, 480 und 422 umgesetzt hat. Der Referenzbericht zeigt, wie schnell und einfach Versicherer mit der Cloud-basierte Lösung BiPRO-konforme Services bereitstellen können, um Makler und Versicherer komfortabel und elektronisch anzubinden.

Referenzbericht lesen

Sie möchten informiert bleiben?

    🛈 Wenn Sie keine Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Posteingang erhalten, dann prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.