English

Neues von SoftProject

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen X4 Newsletter an.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärung.

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Schnelleinstieg in X4 Activities-Anwendungen und ein verbesserter X4 Web Designer

X4 Web Designer

Anwendungsportale auf Basis von X4 Activities können ganz schön komplex sein – für Portal-Anwender und Portal-Entwickler gleichermaßen. Damit die Anwender einen übersichtlichen Einstieg in zentrale Funktionen erhalten, steht ab Release 5.3 der X4 BPM Suite das neue Tiles-Widget zur Verfügung. Und für unsere Entwickler stellen wir in diesem Beitrag einige Neuerungen im X4 Web Designer vor, die Ihnen die Arbeit erleichtern werden.

Tiles-Widget für ein intuitives Nutzererlebnis

Wenn sich neue Nutzer und Gelegenheitsanwender in Web-Anwendungsportalen auf Basis von X4 Activities anmelden, gelingt die Orientierung über Navigator & Co. nicht immer auf Anhieb. Oft werden einige Klicks benötigt, bis die gewünschte Funktion oder Information gefunden und die individuelle Aufgabenstellung bearbeitet werden kann. Für Portal-Anwender gilt es daher, einen übersichtlichen Einstieg in Web-Anwendungen auf Basis von X4 Activities zu schaffen, der einen Schnellzugriff auf wichtige Funktionen und Informationen bietet.

Mit dem neuen Tiles-Widget für X4 Activities lässt sich mit dem X4 Web Designer ein solcher Startbildschirm erstellen. In diesem werden beliebige Navigations- oder Informationsbausteine als flexibel angeordneten Kacheln (Tiles) in einem Raster dargestellt.

Tiles Widget für ein intuitives Nutzererlebnis

Die Größe jeder Kachel lässt sich in sechs Stufen bestimmen und passt sich der verfügbaren Bildschirmfläche an. Für jede Kachel ist die Gestaltung sowie der Inhalt frei anpassbar – typischerweise mit einem Titel, einem Symbol, einem einzublendenden Beschreibungstext und einer individuellen Hintergrundfarbe. Beim Klick auf eine Kachel wird ein frei wählbares Verweisziel geöffnet – etwa als Deep Link innerhalb der Anwendung.

X4 Activities Integration API und neue UI-Widgets

Greifen Sie mit der neuen X4 Activities Integration API innerhalb von Detailseiten auf Funktionen und Eigenschaften der X4 Activities-Anwendung zu. Mit zwei neuen Widgets im UI-Editor können Sie beispielsweise aus einer Detailseite heraus den Lister der gesamten Anwendung aktualisieren, Anwendungsdialoge ohne weiteren Programmieraufwand schließen und eine Ladeanzeige (Loading Indicator) einbinden. Zwei weitere UI-Widgets zur besseren Gliederung Ihrer Detailseiten ermöglichen zudem das einfache Einfügen von Überschriften und Textblöcken.

Verbesserte Dateinavigation im X4 Web Designer

Tipp zur verbesserten Dateinavigation

Auf der linken Seite des X4 Web Designers können Sie nun in einem neuen Navigator auch den Inhalt von mehrere Ordnern gleichzeitig anzeigen. Sie brauchen also nicht mehr in verschiedenen Browser-Tabs parallel geöffnet haben, um mit dem X4 Web Designer in unterschiedlichen Ordnerkontexten zu arbeiten.

Selbsterklärende Widget-Palette

In der Widgets-Palette des X4 Web Designers erhalten Sie zu jedem Widget sowie zu jedem Widget-Parameter nun zudem eine hilfreiche Beschreibung, wenn Sie mit dem Mauszeiger darüber fahren. Beim Verwenden von UI-Widgets kann der Blick ins Handbuch also in vielen Fällen entfallen und Sie sparen viel Zeit.

Neugierig geworden? Dann probieren Sie die X4 BPM Suite in der neuen Version 5.3 gleich aus und laden Sie sich dazu die 30 Tage lauffähige, voll funktionsfähige Testversion herunter.

Weiterführende Informationen


Was ist neu?

Die wichtigsten neuen Funktionen in Version 5.3 der X4 BPM Suite im Überblick

X4 Release Notes

Lernen Sie alle neuen Funktionen und Änderungen in Version 5.3 des X4 Web Designers sowie weiteren Komponenten der X4 BPM Suite kennen und laden Sie die Release Notes als PDF-Dokument aus dem Kundenbereich Mein X4 herunter.

Zurück

Über uns


SoftProject GmbH

Die SoftProject GmbH ist ein unabhängiges Software-Haus mit Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen wächst überdurchschnittlich und beschäftigt heute rund 70 Mitarbeiter. Mehr als 300 Unternehmen weltweit setzen mittlerweile auf die SoftProject-Technologie „Made in Germany“.

Als Spezialisten für die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bietet SoftProject Lösungen und Services rund um ihr Kernprodukt, die X4 BPM Suite. Zum Leistungsspektrum zählen außerdem Consulting, Training, Support sowie Hosting für Lösungen auf Basis der X4-Technologie.

© 2018 SoftProject GmbH