Datenschutz-Hinweis: Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Um eine detaillierte Beschreibung der verwendeten Cookies einzusehen und bei Bedarf deren Speicherung anpassen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

English

Neues von SoftProject

Ab jetzt keine Neuigkeiten mehr verpassen! 
Melden Sie sich zu unserem kostenlosen X4 Newsletter an.

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Expertentipp: Schnell durch große Prozesse und Dokumente navigieren

Wie können X4-Entwickler bei umfangreicheren Prozessdiagrammen oder Dokumenten im X4 ESB Designer und X4 BPM Designer schnell einen Überblick erhalten und direkt zum gewünschten Element navigieren? Die Antwort ist überraschend einfach, wie dieser Expertentipp von Gerhard Lier zeigt.

Immer wieder werde ich von X4-Entwicklern gefragt, wie man sich am Besten in umfangreicheren Prozessdiagrammen zurechtfinden kann. Denn ein zunächst simpler Prozess entwickelt sich im Laufe der Zeit nicht selten zu einem komplexen Workflow mit zahlreichen Verarbeitungsschritten und Verzweigungen. Hier empfehle ich grundsätzlich regelmäßiges Refactoring – beispielsweise durch Auslagerung von Prozessteilen in eigenständige Subprozesse mit der Kontextmenü-Funktion Pack as Subprocess.

Gerhard Lier


X4 Innovation Manager bei SoftProject
Outline-Sicht einblenden

Versteckt, aber nützlich: Die Outline-Sicht

Doch was tun, wenn wir den Prozess nicht gleich komplett umstrukturieren, sondern nur schnell hineinschauen und vielleicht eine Kleinigkeit anpassen möchten? Dann hilft uns ein Werkzeug, das viele Nutzer der Eclipse-Plattform bereits kennen dürften: die Outline-Sicht. Diese können Sie nämlich auch im X4 ESB Designer und X4 BPM Designer nutzen, indem Sie das Werkzeug über das Menü Window > Show View > General > Outline einblenden.

Schnellzugriff auf Prozessbausteine

Die Outline-Sicht stellt für die effizientere Prozessentwicklung eine hierarchische, nach Bausteintyp sortierte Gliederung des Prozessdiagramms für Geschäftsprozesse (.bpm) und technische Prozesse (.wrf.evt) zur Verfügung, siehe Abbildung unten. Angezeigt wird zudem die Action-ID, also die eindeutige Nummer des Bausteins im Prozessmodell.

Richtig praktisch: Wenn Sie in der Outline-Sicht einen Prozessbaustein markieren, so springt der Process Designer an die Stelle im Prozessdiagramm und der Baustein wird direkt ausgewählt.

Unterhalb der Baumstruktur gibt es zudem eine Vorschau des Gesamtprozessbildes aus der Vogelperspektive. Damit können Sie schnell den sichtbaren Bereich des Prozessdiagramms manuell verschieben.

Outline-Sicht im X4 Designer nutzen
Outline-Sicht im X4 Designer nutzen

Umfangreiche XML-Dokumente fest im Griff

Auch für große XML-Dokumente ist die Outline-Sicht ein überaus nützliches Werkzeug. Sie bietet eine kompakte Übersicht aller Knoten inklusive der Attribute zur besseren Identifikation von Datensätzen. Sie können also beispielsweise im XML-Editor in der Source-Ansicht arbeiten, und gleichzeitig mit der Outline-Sicht über ihren grafischen Strukturbaum im aktuellen Dokument navigieren. Und auch hier: In der Outline-Sicht markierte XML-Knoten werden direkt im XML-Editor ausgewählt – per Doppelklick auch der ganze Knoten.

Outline-Sicht bei einem XML-Dokument
Outline-Sicht bei einem XML-Dokument

Jetzt X4 BPM + ESB Designer ausprobieren

Neugierig geworden? Die Testversion der X4 BPM Suite ist ein vollständig nutzbares Gesamtpaket, einschließlich unseres Modellierungswerkzeugs. Dieses enthält alle Funktionen des X4 BPM Designers und des X4 ESB Designers in einer Anwendung und kann 30 Tage kostenlos getestet werden.

Weiterführende Informationen


X4 ESB Designer

Mit dem X4 ESB Designer technische Prozesse in kürzester Zeit grafisch modellieren und ohne Programmierung umsetzen, direkt grafisch testen und effizient bereitstellen.

X4 BPM Designer

Mit dem X4 BPM Designer modellieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit dem BPMN-Standard und meistern in kürzester Zeit die Umsetzung ohne Programmierung.

Handbuch X4 Designer

Lesen Sie in der Technischen Dokumentation zum X4 Designer u. a. in Abschnitt "Bausteine als Subprozess auslagern", wie Sie die Funktion Pack as Subprocess zum Refactoring verwenden.

Zurück

Über uns


SoftProject GmbH

Die SoftProject GmbH ist ein unabhängiges Software-Haus mit Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen wächst überdurchschnittlich und beschäftigt heute rund 80 Mitarbeiter. Mehr als 300 Unternehmen weltweit setzen mittlerweile auf die SoftProject-Technologie „Made in Germany“.

Als Spezialisten für die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bietet SoftProject Lösungen und Services rund um ihr Kernprodukt, die X4 Suite. Zum Leistungsspektrum zählen außerdem Consulting, Training, Support sowie Hosting für Lösungen auf Basis der X4-Technologie.

© 2018 SoftProject GmbH